Bewirb dich als Azubi bei uns. Wir freuen uns auf dich.

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsart: Klassische duale Berufsausbildung

Empfohlener Schulabschluss: Mittlere Reife

Was macht eine Fachkraft für Lagerlogistik?

  • Wareneingangsbuchungen
  • Warenausgangsbuchungen
  • Bestandskontrolle durchführen
  • Auslieferungsrouten avisieren
  • Materialbedarfsplanung

Was muss ich für ein Typ sein, um Fachkraft für Lagerlogistik bei LEISINGER zu werden?

  • Dir gefällt die Arbeit in großen Hallen besser als reine Büroarbeit.
  • Maschinen und Elektronik sollten Dir keine Schweißperlen auf die Stirn treiben. Ob nun Gabelstapler, PC oder das darauf installierte Warenwirtschaftssystem – Du wirst täglich damit zu tun haben.
  • Du kannst gut organisieren und arbeitest immer sehr sorgfältig? Perfekt, denn Fachkräfte für Lagerlogistik müssen den Überblick behalten. Das gelingt Dir unter anderem, indem Du sorgfältig Artikel- oder Lagerplätze ins System einpflegen.
  • Lange Zahlenreihen erstellen oder Versandkosten berechnen – beides gehört zu den Hauptaufgaben einer Fachkraft für Lagerlogistik. Liegen Deine Stärken in Mathe und analytischem Denken, ist das von großem Vorteil.

Wir bieten Dir einen sicheren Arbeitsplatz bei leistungsgerechter Bezahlung, flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld.

Schicke bitte die schriftliche oder digitale Bewerbungen an folgende Adresse:

Otto-Lilienthal-Str. 4-6

79395 Neuenburg

bewerbung@leisinger.com